Gemeinsam wachsen, sich getragen und geführt fühlen

Neben Einzel-Coaching-Gesprächen und Seminaren bieten Gruppensitzungen einen großartigen Vorteil, nein mehr sogar:

  • die Gruppe schenkt Dir einen geschützen Rahmen, der Dir ein absolutes Gefühl des Angenommenseins schenkt
  • Die Kraft der Gruppe macht Verbundenheit erlebbar und erfahrbar – niemand ist getrennt
  • Die Spiegelbilder der anderen haben oft eine enge Verbindung zu den eigenen Themen. So löst man in jeder Gruppensitzung Spiegelbilder und unterbewusst Glaubenssätze und Konzepte für alle
  • Du erfährst von den Beweggründen der anderen und wie heilvoll der achtsame Umgang mit den Problemen der anderen für Dich selbst sein kann

Gruppen sind über einen längeren Zeitraum angesetzt und beinhalten mehrere Treffen, die ein mal im Monat statt finden.
Das regelmäßige Treffen schenkt Raum für eigenen Erfahrungsaustausch. Man bleibt auch dran, die positiven Umsetzungen für den eigenen Alltag nachhaltig umzusetzen.

Auch wenn der Schwerpunkt auf der Auseinandersetzung mit verschiedenen Spiegeltechniken (Spiegelgesetz und The Work) liegt, werde ich hin und wieder auch Elemente des Tarot mit ein fließen lassen.

Jetzt anmelden

Im Mai 2015 startet wieder eine neue
Halb-Jahres-Gruppe Spiegel-Techniken in Wien.

Hier geht es zu den Terminen und zur Anmeldung.

Jetzt anmelden