Wer wäre ich ohne diesen Gedanken?

24. Februar 2014|

…eine geniale Frage!

Sie ist Teil von Byron Katies “The Work” und auch Teil meiner Arbeit.

Was ist das Geniale an dieser Frage?
Ganz simpel versetzt sie uns in die Möglichkeit, dass es auch anders gehen würde.
Sie zeigt, dass der eigene Gedanke eben kein schicksalshaftes Ereignis ist, dem wir ausgeliefert sind und es nur so gedacht und